fbpx
Nagelstudio Winterthur

Gellack: alles was sie wissen müssen

Gellack alles was sie wissen müssen

Gellack alles was sie wissen müssen

Gellack, einer der meist gebuchten Dienstleistungen geworden. Seine Trocknungsgeschwindigkeit, seine Vielseitigkeit und die große Vielfalt an Farben und Texturen machen uns süchtig. Aber es kommt nicht immer gut an und mehr als einmal haben wir gehört, dass es den Nägeln schadet. Was ist daran wahr? Können wir es immer verwenden oder ist es notwendig, den Nägel eine Pause zu gönen? Wir werden versuchen, diese und viele andere Fragen in diesem Artikel zu beantworten, um zu versuchen, genau zu klären, was alles wahr ist, was über Gellack gesagt wird.

Gellack beschädigt die Nägel nicht

Gellack ist wie Gel- oder Acrylnägel das Ergebnis umfangreicher Studien, Forschungen und Tests der Kosmetikindustrie. In diesem letzten Jahrzehnt gab es zahlreiche Fortschritte und Verbesserungen, um qualitativ hochwertige Produkte anzubieten, die unsere Gesundheit und die unserer Nägel respektieren. So haben die ersten bekannten Marken, die auf Nägel spezialisiert sind, wie Biosculpture, OPI, Orly, CND … und weniger bekannte auf dem schweizerishcen Markt, ein erhebliches Maß an Exzellenz erreicht und Produkte von höchster Qualität angeboten, die nicht nur unsere Nägel achten sondern auch die Langlebigkeit dieser Produkte gewährleisten. Der größte Stolperstein liegt in der Professionalität der Techniker, die sie anwenden und in der Diagnose des Kunden, um festzustellen, was in jedem Fall am besten ist.

Absolut, diese Art von Produkt beschädigt den Nagel nicht . Weder die Vorbereitung, das Auftragen oder das Entfernen dürften Schäden an der Nagelplatte verursachen. Wenn der Nagel jedoch vor dem Auftragen sowie für das anschließende Entfernen übermäßig gefeilt wird, kann die Platte verdünnt und der Nagel geschwächt werden. Ein kompletter Maniküre-Service mit Entfernung des semipermanenten Nagellacks und Neuauftrag dauert ca. 60 Minuten , mal mehr und mal etwas weniger, je nach Nageltyp, Dauer der Nagelhautvorbereitung, Nagellackentfernung und Nagellänge.

Es ist heute üblich, Orte zu finden, an denen dieser komplette Service in 30 Minuten durchgeführt wird. Wie haben sie das gemacht? Nun, in den allermeisten Fällen wird exzessiv und unvorsichtig gefeilt, entweder mit einer manuellen oder einer elektrischen Feile. Und das ist, was den Nagel hauptsächlich beschädigen kann. Andererseits ist natürlich die Qualität der Lacken wichtig. Die meisten großen Marken können ohne große Schwierigkeiten entfernt werden, da diese Art von Produkten so konzipiert ist, dass sie leicht mit semipermanentem Nagellackentferner „brechen“, der, obwohl er auf Aceton basiert, in keiner Weise Aceton ist. Das Risiko bei der Verwendung von reinem Aceton besteht darin, dass wir die Oberfläche der Platte verbrennen. Wir überprüfen dies, wenn wir Flecken und weiße Punkte auf der Oberfläche der Nägel sehen.

Es ist wichtig zu wissen, dass bestimmte Arten von semipermanentem Nagellack aufgrund ihrer Zusammensetzung widerstandsfähiger gegen Aceton sind, was das Entfernen sehr schwierig macht . In den meisten Fällen ist das Abfeilen rforderlich. Wenn diese Operation nicht mit größter Sorgfalt durchgeführt wird, können wir sehen, dass unsere Nägel schwächer werden.

Gellack Alles, was Sie wissen müssen

Bei Problemnägeln: extrem dünn, schichtweise offen oder stark gefurcht

In diesen Fällen ist es ratsam, den Nagel genau zu beobachten, äußerste Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, wenn er entfernt wird, sich für die vollständige Entfernung an einen Fachmann zu wenden und ihn niemals abzubeißen oder abzureissen. Unter diesen Bedingungen kann eine Ruhezeit oder die Verwendung eines Verstärkungsgels erforderlich sein, das nicht bei jedem Farbwechsel vollständig entfernt wird. So können wir vorbeugen, dass der Nagel bei jedem Wegfeilen immer dünner und sensibler wird.

Was sollte ich vor dem Auftragen eines Gellack`s beachten?

Dauer: Die Hersteller versichern, dass diese Art von Produkt bis zu 3 Wochen halten kann. Es ist wahr, mehr noch, nur dass wir nach 2 Wochen beginnen, das natürliche Wachstum des Nagels in beträchtlicher Weise zu sehen. Aber nicht alle Nägel wachsen gleich schnell.

Bei problematischen Nägeln: Wenn mein Nagel sehr weich ist und ich eine beträchtliche Länge haben möchte, müssen wir wissen, dass diese Art Lack den Nagel nur bedingt härtet. Damit ist es möglich, dass es weniger lang hält als erwartet, da das Risiko größer ist, dass sich unsere Nägel verbiegen und der Gellack bricht. Bei abblätternden Nägeln, die an den Spitzen offen sind, kann Wasser eine Ausdehnung und Kontraktion der Keratinschichten des Nagels bewirken. Diese Mikrobewegungen können zum Ablösen des Gellack`s führen.

In beiden Fällen empfehlen wir das Auftragen einer Verstärkungsbasis. Dies verleiht dem Nagel Festigkeit und vermeidet Probleme. Auf diese Weise stellen wir die Langlebigkeit des Gellacks sicher und können ihn immer wieder verwenden, ohne befürchten zu müssen, dass der Nagel beschädigt wird. Bei jedem Nagellackwechsel muss die Verstärkungsschicht nicht komplett entfernt werden, womit wir dafür sorgen, dass unser Nagel gesund und risikofrei bleibt.

Nailing It

Für die Menschen die wissen wie wertvoll ein gepflegtes Aussehen ist…

Wenn Sie sich meine Arbeit von ganz nah anschauen möchten, kommen Sie vorbei und lassen Sie sich ein Probenagel machen. So können Sie sehen ob Ihnen meine Arbeitsweise gefällt. Ich bin sicher, ich überzeuge Sie!  

Wie entfernen wir das Ganze? Mit Feile, Elektrische Feile oder Lackentferner?

Die Entfernungsmodi können je nach Bedarf des Nagels variiert werden. Normalerweise ist es ratsam, die Glanzschicht mit Hilfe einer Feile oder eines Puffers zu brechen, damit das Entfernungsprodukt effektiver eindringt, wie im Video unten gezeigt wird. Feilenexperten, sowohl manuell als auch elektrisch, können semipermanenten Nagellack perfekt entfernen, ohne den Nagel zu beschädigen. Gute Geschicklichkeit sowohl im Umgang mit der Drehbank als auch mit der manuellen Feile ist erforderlich, wobei der auszuübende Druck und die Art der zu verwendenden Körnung oder des Drehbankkopfes gut überlegt sein müssen. Die elektrische Drehmaschine ist bei richtiger Anwendung ein großer Verbündeter, da ihre Präzision es uns ermöglicht, unter optimalen Bedingungen zu arbeiten, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Hier hinterlassen wir Ihnen das Video, wie Sie Gellack richtig entfernen. Und wenn Sie sonst noch Fragen haben oder Ihnen etwas nicht klar war, zögern Sie nicht, uns zu fragen. Wir helfen Ihnen gerne weiter, klären alle Fragen und verhelfen Ihren Nägeln zu einem optimalen Zustand.

 

Fazit

Semipermanenter Nagellack hat nicht die Fähigkeit, die Nägel selbst zu beschädigen. Es ist die mehr oder weniger professionelle Arbeit des Nailartisten, der dafür verantwortlich ist, es besser oder schlechter zu verwenden. Ebenso wie die Qualität der verwendeten Produkte und die Pflege der Nägel zu Hause.

take a look and follow!

Hier können Sie meine arbeiten anschauen.

×
×

Warenkorb