Gelnägel oder Gellack? Das solltest du wissen

Gelnägel oder Gellack das solltest du wissen

Entscheidungshilfe für den nächsten Nagelstudio-Besuch: Gelnägel oder Gellack?

Gelnägel oder Gellack?

Gellack oder Gelnägel? 

Das ist eine grundlegende Frage bei der Wahl des Services, der am besten zu unseren Bedürfnissen passt. Es kann jedoch komplex werden, wenn wir nicht genau wissen, welche Vorteile jeder Service bietet und vor allem, was für unsere Nägel in Bezug auf unsere Wünsche am besten ist. Also lassen Sie uns versuchen, genauer zu klären, was jeder dieser Elemente beinhaltet und welcher am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Wir werden dies basierend auf Ihrem Nageltyp und den Wünschen der einzelnen Personen erklären. Wo Gel und Gellackmaniküre zum Einsatz kommen können.

GELNÄGEL

Gelnägel ermöglichen eine Verlängerung der Nagelplatte, das bedeutet, dass die Nägel nach Belieben verlängert werden können. Dazu verwenden wir eine Papierform, die als Unterstützung dient, um das Gel zu modellieren und zu formen. Sie können die gewünschte Länge, Form und Dicke festlegen. Diese Art von Service ist für jeden Nageltyp geeignet, da das Gel den Rest erledigt. Es ist ein ziemlich flexibles Material und ermögli

Da es widerstandsfähiger als semi-permanenter Lack ist, kann die Auffüllzeit verlängert werden, das heißt, die Häufigkeit, mit der wir die Auffüllung durchführen, kann bis zu 5 Wochen betragen, obwohl wir im Allgemeinen nicht empfehlen, 4 Wochen zu überschreiten. Beim Auffüllen entfernen wir nicht das gesamte Gel, sondern fügen nur den Teil hinzu, der dem natürlichen Nagelwachstum entspricht. Nach 4 Wochen geben wir erneut Form und Farbe. Für weitere Informationen hinterlassen wir Ihnen hier einen Link zu einem anderen Artikel, der Ihnen mehr Informationen zu diesem Thema bietet.

Bevor Gellack gab, konnten wir, sobald das Gel geformt war, farbiges Gel als Finish auftragen. Heute haben wir das farbige Gel durch Gellack Nagellack für das Finish ersetzt, was uns dieselbe breite Palette von Farben für das Finish ermöglicht, etwa 400 Farben bei Nailing It, ohne die Möglichkeit zu vergessen, den klassischen French-Nagellack zu verwenden, je nachdem, welches Nailart-Design Sie bevorzugen.

 

Vor und Nachteile Gelnägel

Vorteile:

Da wir widerstandsfähiger sind, können wir stolz darauf sein, einen Monat lang perfekte Nägel zu haben. Es stimmt, dass uns nur das Wachstum des Nagels in den Wochen verraten wird, aber da es gleichmäßig wächst, ist dies kein großes Problem. Es ist nicht notwendig, eine Pause einzulegen; der Nagel wächst ohne Probleme weiter und kann über Jahre getragen werden. Sie können ein so natürliches Ergebnis erzielen, wie Sie möchten, mit dem Vorteil, dass das Gel eventuelle Unvollkommenheiten Ihrer Nägel korrigieren kann. Der größte Vorteil gegenüber dem semi-permanenten Nagellack ist, dass es nicht notwendig ist, das gesamte Produkt von den Nägeln zu entfernen, und es länger hält.

Nachteile:

Die einzige Möglichkeit, es zu entfernen, besteht darin, die Feile zu verwenden und das Gel nach und nach bis zum natürlichen Nagel zu entfernen. Oder Sie lassen die Nägel wachsen und feilen sie allmählich ab, bis das Gel vollständig verschwunden ist. Bei Nenha entscheiden wir uns dafür, es nach und nach zu entfernen und stattdessen einen semi-permanenten Nagellack ohne Auffüllung aufzutragen, bis der Nagel frei von Gel ist.

Wann ist die Wahl von Gel ratsam?
Wir empfehlen diesen Service für jeden Nageltyp, wenn Sie Ihre Nägel immer gut aussehen lassen möchten, mit minimaler Pflege, ohne auf mittellange Nägel verzichten zu müssen.

 

 GELLACK

Gellack existiert seit etwa 10 Jahren und ist die Lösung, die herkömmlichen Nagellack ersetzt, dessen Tage gezählt sind… In vielen Nagelstudios kommen heutzutage die populären Gellackmaniküre zum Einsatz, um langanhaltende und makellose Ergebnisse zu erzielen In vielen Nagelstudios kann populären gellackmaniküre zum einsatz kommen die populäre Gellackmaniküre zum Einsatz kommen, um langanhaltende und makellose Ergebnisse zu erzielen.  die bei der populären gellackmanikü

Vorteile:

Es trocknet automatisch und hält viel länger als herkömmlicher Nagellack, bis zu 2 Wochen, manchmal sogar etwas länger, abhängig von Nageltyp und -länge. Wenn es ordnungsgemäß mit hochwertigen Produkten aufgetragen und schonend entfernt wird, stellt es keine Gefahr für den natürlichen Nagel dar.

Es kann mit einem speziellen Acetonkonzentrat entfernt werden und kann nach entsprechender Anleitung zu Hause entfernt werden. Bei Beachtung dieser Punkte ist keine Pause für den Nagel erforderlich, es sei denn, es handelt sich um besonders brüchige oder stark beschädigte Nägel.

Nachteile:

Für sehr brüchige, weiche oder schuppige Nägel kann die Haltbarkeit signifikant kürzer sein (weniger als 2 Wochen). Es ist wichtig zu beachten, dass diese Art von Produkten keine zusätzliche Festigkeit für den Nagel bietet. Wenn es auf einen weichen oder leicht verbiegbaren Nagel aufgetragen wird, wird der Lack schnell abplatzen.

Wenn Ihre Nägel sehr trocken, gerillt oder schuppig sind, kann dies frühzeitig vermieden werden. Es ist nicht möglich, die Nagelform wie bei Gel zu korrigieren. Es kann nur auf die vorhandene Nagelform aufgetragen werden. Wenn ein Nagel gebrochen ist oder eine unregelmäßige Form hat, ermöglicht der Lack nur das „Bemalen“ des Nagels.

In welchen Fällen ist die Wahl von semi-permanentem Nagellack ratsam?
Wenn Sie die Freiheit suchen, Nagellack jederzeit und so oft wie gewünscht zu entfernen und aufzutragen, ist dies die ideale Option, wenn:
– Ihr Nagel eine normale bis harte Konsistenz hat und nicht schuppig ist.
– Sie eine Haltbarkeit von etwa 2-3 Wochen wünschen. Danach empfehlen wir, ihn zu entfernen und einen neuen aufzutragen. Bei harten Nägeln kann er sogar bis zu einem Monat halten, und nur das natürliche Nagelwachstum wird sichtbar.

Es hindert Sie jedoch nicht daran, diesen Lack auf jeden Nageltyp und jede Länge aufzutragen, obwohl die Haltbarkeit kürzer sein kann, wenn die idealen Bedingungen nicht erfüllt sind.

VERSTÄRKTER SEMI-PERMANENTER NAGELLACK
Dies stellt eine Mittellösung für die beiden gerade erklärten Behandlungen dar. Es handelt sich um einen relativ neuen Service, der eine Lösung für nahezu jeden Nageltyp und jedes Bedürfnis bietet.

Der bemerkenswerteste Unterschied zu Gelnägeln besteht darin, dass sie nicht modelliert werden können und nur für Längen bis zu 0,5-0,8 cm geeignet sind. Die vor dem Lackieren aufgetragene Grundierung hat ausreichende Dichte und Viskosität, um mit Volumen, Form und kurzen Längen arbeiten zu können.

Vorteile:

Es kombiniert die Vorteile beider Systeme, nämlich es verleiht den Nägeln Härte und Fülle, ermöglicht die Korrektur der Nagelstruktur bei Unregelmäßigkeiten, Brüchen, konkaven Nägeln oder unterschiedlichen Längen… Es trocknet sofort und kann in einigen Fällen bis zu 4 bis 5 Wochen halten. Es ist die perfekte Lösung, wenn Sie den ganzen Monat über perfekte Nägel haben möchten und keine zusätzliche Länge benötigen. Das Finish ist ultranatürlich.

Nachteile:

Nach dem Auftragen einer dickeren semi-permanenten Grundierung muss das gesamte Produkt von den Nägeln mit einem elektrischen Bohrer entfernt werden. Das System muss dann erneut vollständig angewendet werden. Daher wird empfohlen, dies nicht selbst zu Hause durchzuführen.

In welchen Fällen ist die Wahl der verstärkten semi-permanenten Variante ratsam? Wenn Sie schöne, starke und immer perfekte Nägel wünschen, ist dies die Lösung. Es handelt sich um ein System, das für jeden Nageltyp geeignet ist, der eine kürzere Länge hat.

 

Gellack Maniküre Winterthur. Mit welchen Produkte?

Wir Arbeiten mit den gängigen Material von Allessandro, OPI, Ceasar, OPI, Butterfly von Doby, Jolyfin

FAQ

Most frequent questions and answers

Je nachdem, wie schnell Ihre Nägel nachwachsen, hält es 3 bis fünf Wochen.

Gellack hält bis zu 3-4wochen, während Nagellack 3-4 Tage hält.

Die Auffüllung von Gelnägeln beinhaltet das Entfernen des alten Gels und das Auftragen von neuem Gel auf den Nagel. Zunächst wird die alte Gel-Schicht mit einer Feile oder einem Fräser vorsichtig abgetragen, um die Haftung des neuen Gels zu verbessern. Anschließend wird eine neue Gel-Schicht auf den Nagel aufgetragen und ausgehärtet.

Es ist wichtig, dass die Gellack Maniküre von einem professionellen Nageltechniker durchgeführt wird, um Schäden an den natürlichen Nägeln zu vermeiden. Es wird auch empfohlen, regelmäßig eine Nagelölbehandlung durchzuführen, um die Gesundheit und das Wachstum der natürlichen Nägel zu fördern.

Der semi-permanente Nagellack ist eine Art Nagellack, der mehrere Tage halten kann. Es dauert nicht so lange wie eine UV-Gel-Maniküre, aber es dauert länger als ein gewöhnlicher Nagellack. Es wird gesagt, dass semi-permanente Lacke bis zu 10 Tage auf den Nägeln der Hände und 2 Wochen für eine Pediküre dauern können.

Zwei Wochen bis zu einem Monat lang soll die Farbe ohne größere Schäden auf den Nägeln überstehen können.

Auffüllen
Auffüllen
Auffüllen

Nailing It

Für die Menschen die wissen wie wertvoll ein gepflegtes Aussehen ist…

Wenn Sie sich meine Arbeit von ganz nah anschauen möchten, kommen Sie vorbei und lassen Sie sich ein Probenagel machen. So können Sie sehen ob Ihnen meine Arbeitsweise gefällt. Ich bin sicher, ich überzeuge Sie!  

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner